Monitoring the Nagios process with monit

By | 17 September 2010

Überwachung des Nagios Prozesses mit monit

Anleitung zur Installation von Monit unter Debian oder Ubuntu um den Nagiosprozess zu überwachen.

Installation

aptitude install monit

Konfiguration

In der monit-Konfigurationsdatei /etc/monit/monitrc folgende Änderungen vornehmen:

Allgemeine Einstellungen

set daemon  120
set logfile syslog facility log_daemon
set mailserver localhost
set mail-format { from: monit@myserver.de }
set alert admin@myserver.de

Nagios Prozess überwachen

check process nagios3 with pidfile /var/run/nagios3/nagios3.pid
        start program = "/etc/init.d/nagios3 start"
        stop  program = "/etc/init.d/nagios3 stop"
        if 3 restarts within 3 cycles then timeout

Fall Nagios nicht läuft versucht Monit 3 mal den Dienst wieder zu starten und verschickt entsprechend E-Mails zur Benachrichtigung.

Bemerkung: Wenn man Centreon verwendet ist das PID-File /var/lib/nagios3/nagios.lock . Man muss das in der Monit-Konfiguration anpassen oder man ändert die Einstellung von “Lock File” in der Centreon Konfiguration.

Folgende Einstellung in der Datei /etc/default/monit ändern:

startup=1

Monit starten

/etc/init.d/monit start

Links

* M/Monit

* Monitor Debian servers with monit

* Nagios

* Centreon

One thought on “Monitoring the Nagios process with monit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.