Sebastian Mogilowskis Blog

Just another blog about administration, linux and other stuff

lenny

Upgrade Debian Lenny to Squeeze on Citrix XenServer

1. Die Lenny Installation auf den aktuellen Stand bringen Bevor man mit dem Distributions-Update beginnt, sollte man sicherstellen, dass Lenny auf dem aktuellen Stand ist. aptitude update aptitude upgrade 2. Die sources.list zu Squeeze ändern Öffne “/etc/apt/sources.list” mit einem Editor deiner Wahl und ersetzte “Lenny” durch “Squeeze” hier ist ein Beispiel: # Debian Squeeze deb […]

, , , ,

Install Tomcat 7 on Debian (Lenny) with virtual hosts and Apache2 integration

Please see new version Tomcat 8 on Debian 7 here ! Dieser Artikel ist eine überarbeitete Version meines Tomcat 6 Artikels. Es soll Tomcat 7 unter Debian Lenny installiert werden und mit mehreren virtuellen Hosts betrieben werden. Tomcat 7 ist unter Debian leider nicht über die Quellen zu beziehen, deshalb muss er manuell installiert werden.This […]

, , , , , ,

Linux Software RAID 5 on Debian Lenny or Ubuntu

Update für meinen alten Artikel http://www.mogilowski.net/2008/05/09/linux-software-raid-5-unter-debian-etch für Ubuntu und Debian Lenny. In dieser Konfiguration sollen die Festplatten sda, sdb, sdc und sdd zu einem RAID 5 verbunden werden. (Sollte man also ggf. an seine eigene Konfiguration anpassen) 1. Installation aptitude install mdadm 2. Raid anlegen In der Konfigurationsdatei “/etc/mdadm/mdadm.conf” folgende Zeile anfügen: ARRAY /dev/md0 level=raid5 […]

, , , ,

Create an iCalendar server with debian 5.0 lenny

Zuerst benötigt man einen funktionsfähigen Apache2 Webserver mit dem Modul “dav_fs”. Wenn man iCal über SSL verwenden will, muss der Apache2 Webserver zusätzlich mit “mod_ssl” konfiguriert sein. a2enmod dav_fs Nun muss man die Apache Konfiguration anpassen: Folgende Konfiguration in den entsprechenden “virtualhost” einfügen; Alias /iCalendar /your/path/to/iCalendar <location /iCalendar> DAV On </location> Nun kann man z.B. […]

, , , , , , , , ,

Greylisting with sqlgrey, postfix and mysql on Debian Lenny

Dieser Artikel beschreibt, wie man sqlgrey mit postfix und mysql unter Debian Lenny einrichtet. Das normale greylisting mit postgrey speichert seine whitelist in einer Berkeley Datenbank, welche bei einem Mailservercluster repliziert werden muss. Mit sqlgrey kann man diese Replikation mit einer mysql datenbank erledigen. Zuerst eine neue Datenbank “sqlgrey” mit einem Benutzer “sqlgrey” auf dem […]

, , , , , , , , ,

Secure Apache 2 with mod-security 2 on Debian Lenny

Dieser Artikel beschreibt, wie man mod_security2 auf Debian Lenny installiert. Es sollte ebenso unter Etch funktionieren. Auf der http://www.modsecurity.org website findet man den Link zu den mod_security Debian Paketen. (Community-Produced Binary packages) Bemerkung: Man sollte auf der Webseite nach den neusten Versionen schauen und die Beispiel “wget” Befehle in dieser Anleitung anpassen. 1. Herrunterladen der […]

, , , , , , , , , ,

Log Apache2 access log into a MySQL database on Debian Lenny

Dieser Artikel beschreibt wie man Apache sein Access Log in eine MySQL Datenbank schreiben lässt. Man benötigt einen installierten und konfigurierten Apache2 Webserver sowie MySQL Datenbankserver. Installation: Auf dem Webserver: aptitude install libapache2-mod-log-sql-mysql a2enmod unique_id Auf dem Datenbankserver: Erstelle eine Datenbank “apachelogs” und einen entsprechenden Benutzer für diese Datenbank. Konfiguration des virtuellen Hosts: Ersetze “PASSWORD” […]

, , , , , , , ,

Deploy Adobe Coldfusion 8 on Tomcat 6 in a virtual host environment

Dieser Artikel beschreibt, wie man den Adobe Coldfusion 8 Server auf einem Tomcat 6 mit virtuellen Hosts installiert. Bitte zuerst den Apache Tomcat 6 Artikel für die Basisinstallation lesen. Wird der Coldfusion Server in verschiedenen virtuellen Hosts installiert, wird jeder seinen eigenen Coldfusion Administrator mit eigenen Einstellungen besitzen. 1. Download Zuerst die entsprechende Installationsdatei coldfusion-801-lin.bin […]

, , , , , , , , , , , , , , , ,

Deploy OpenBlueDragon on Tomcat 6 in a virtual host environment

Dieser Artikel beschreibt, wie man den OpenBlueDragon Server auf einem Tomcat 6 mit virtuellen Hosts installiert. Bitte zuerst den Apache Tomcat 6 Artikel für die Basisinstallation lesen. Wird der BlueDragon Server in verschiedenen virtuellen Hosts installiert, wird jeder seinen eigenen Coldfusion Administrator mit eigenen Einstellungen besitzen. 1. Download Die “J2EE WAR Distribution” kann unter http://www.openbluedragon.org/download.cfm […]

, , , , , , , , , , , , , , ,

Install Tomcat 6 on Debian (Lenny) with virtual hosts and Apache2 integration

Dieser Artikel ist eine überarbeitete Version meines Tomcat 5.5 Artikels. Ich habe diesmal die Installation des Open Bluedragon in einen eigenen Artikel getrennt beschrieben. Es soll Tomcat 6 unter Debian Lenny installiert werden und mit mehreren virtuellen Hosts betrieben werden. Tomcat 6 ist unter Debian leider nicht über die Quellen zu beziehen, deshalb muss er […]

, , , , , , , , , , ,