Sebastian Mogilowskis Blog

Just another blog about administration, linux and other stuff

Puppet Dashboard / Reports – Ubuntu

Puppet Reports mit “Puppet Dashboard” auswerten.

Installation:

Folgende Zeilen an die Datei “/etc/apt/sources.list” anfügen:

deb http://apt.puppetlabs.com/ubuntu lucid main
deb-src http://apt.puppetlabs.com/ubuntu lucid main

Jetzt

aptitude update

ausführen um die Paketliste zu aktualisieren.

Sollte man den Fehler “GPG error” because the public key is not available dann muss man den Key des Puppet Repository zu APT hinzufügen. (NO_PUBKEY 1054B7A24BD6EC30) Dazu folgendes ausführen:

gpg --recv-key 1054B7A24BD6EC30
gpg -a --export 1054B7A24BD6EC30 | sudo apt-key add -

und anschließend “aptitude update” nochmals ausführen.

Nun das Puppet-Dashboard-Paket installieren:

aptitude install puppet-dashboard

Außerdem braucht man nun noch einen MySQL Server um die Reports zu speichern:

aptitude install mysql-server

Nun “mysql” ausführen und eine Datenbank und einen entsprechenden Benutzer anlegen:

mysql -u root -p
mysql> CREATE DATABASE dashboard CHARACTER SET utf8;
mysql> CREATE USER 'dashboard'@'localhost' IDENTIFIED BY 'password';
mysql> GRANT ALL PRIVILEGES ON dashboard.* TO 'dashboard'@'localhost';
exit;

Die Datei “/usr/share/puppet-dashboard/config/database.yml” mit einem Editor öffnen und folgende Änderungen unter “production” vornehmen:

production:
  database: dashboard
  username: dashboard
  password: password
  encoding: utf8
  adapter: mysql

Konfiguration der Datenbank:

cd /usr/share/puppet-dashboard
rake RAILS_ENV=production db:migrate

Jetzt die Datei “/etc/default/puppet-dashboard” bearbeiten und folgende Zeile auskommentieren:

START=yes

Nun kann man das dashboard starten:

/etc/init.d/puppet-dashboard start

Auf dem Puppetmaster die Datei “/etc/puppet/puppet.conf” bearbeiten und folgende Änderungen vornehmen:

[puppetmasterd]
[...]
reports=puppet_dashboard
reportdir=/var/lib/puppet/reports
reporturl=http://SERVER:3000/reports
[...]

Bemerkung: Ersetze “SERVER” mit der Addresse deines Puppetmaster-Servers.

Auf den Puppet-Clients ebenfalls die Datei “/etc/puppet/puppet.conf” bearbeiten und unter “[puppetd]” folgende Änderungen vornehmen:

[puppetd]
[...]
report=true
[...]

Bemerkung: Dies könnte man auch mit puppet selbst machen !

Verwenden von Puppet-Dashboard:

Öffne “http://SERVER:3000” um auf das Puppet Dashboard zu gelangen.

Lass Puppet auf deinem Client laufen (entweder puppet neu starten oder puppetrun verwenden).

Betrachte den Report mit Puppet Dashboard in deinem Browser.

Links:

* http://projects.puppetlabs.com/projects/dashboard
* http://searchenterpriselinux.techtarget.com/tip/Displaying-Puppet-reports-on-Puppet-Dashboard
* http://bitcube.co.uk/content/puppet-dashboard-v101-install
* http://www.craigdunn.org/2010/08/part-3-installing-puppet-dashboard-on-centos-puppet-2-6-1/

, , ,

One thought on “Puppet Dashboard / Reports – Ubuntu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.